Corona – aktuelle Informationen

Ihr einszueins-Team informiert:

STAND: 14. Mai 2020

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,

heute ein Update zur Lage in unserem Unternehmen und Auswirkungen auf Ihre Anfragen und Projekte.

Stand der Dinge

Nach mehreren Wochen unter veränderten Arbeitsbedingungen ziehen wir positive Bilanz:

Unsere firmeninternen und persönlichen Vorsichtsmaßnahmen waren erfolgreich.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gesund.
Wir sind in der Lage, Sie weiterhin mit unserem vollen Paket & Potenzial an CAD-Leistungen zu unterstützen.

Zögern Sie also nicht und kontaktieren Sie uns – auch bei schwierigen Anfragen oder Großprojekten. Unsere Architekten, Ingenieure und Bauzeichner unterstützen Sie bei der Erstellung und Bearbeitung Ihrer CAD-Pläne. Geschäftszeiten und Kontakt wie gewohnt.

Datenschutz: Auch in Home-Office-Zeiten beachten wir die Datenkonformität sowie den Schutz personenbezogener Daten. Die Daten verlassen den einszueins Server nicht, und es gelten strenge Vertraulichkeitsvereinbarungen mit jedem Mitarbeiter.

Danke

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an unsere Kunden.

Ihre Treue und die klare Kommunikation, was Projektlagen, Verschiebungen oder auch Aussichten für die Zukunft betrifft, sind uns in dieser besonderen Zeit eine wertvolle Unterstützung.

Corona-Codex

Die neuen, gelockerten Kontaktregelungen und Schutzmaßnahmen gelten auch im einszueins-Büro.

Wenn Sie Pläne persönlich vorbeibringen möchten: Bitte besuchen Sie uns mit Nase-Mund-Schutzmaske, gern auch mit Voranmeldung, und beachten Sie die empfohlenen Abstände von 1,5 bis 2 Meter. Desinfektionsmittel, ggf. auch Schutzmasken, stehen für die Dokumenten-/Planübergabe am Büroeingang für Sie bereit.

Nutzen Sie ansonsten bitte bevorzugt die digitalen Wege: E-Mail, Upload und Download oder auch die Scanfunktion des Smartphones.

Weitere Informationen

Sollte sich bei einszueins etwas ändern, informieren wir Sie hier online.
Nutzen Sie gern unser Kontaktformular für Rückfragen oder Wünsche.

Wir laden Sie herzlich ein, auch unseren Newsletter zu abonnieren. Darüber erfahren Sie automatisch, wenn sich bspw. das Ende der Einschränkungen bei einszueins abzeichnet. Infos zum Newsletter hier.

Alles Gute – für Sie persönlich und für Ihr Unternehmen!

Herzlichst,
Ihr Götz Schneider
(Geschäftsinhaber)

Kontaktformular für Fragen, Wünsche, Anmerkungen:

Was können wir für Sie tun?

STAND: 31. März 2020

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,

an dieser Stelle möchten wir Sie auf dem neuesten Stand halten, wie die Lage in unserem Unternehmen ist und ob dies ggf. Auswirkungen auf Ihre Anfragen und Projekte hat.

Wir sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit Ihnen diese Krise meistern werden!

Gesundheit an erster Stelle

Wir schützen Kunden, Mitarbeiter, Umfeld mit den notwendigen Maßnahmen, was Hygiene-Etikette, Abstandhalten etc. betrifft. Dabei folgen wir den Empfehlungen des RKI, den Regierungsbehörden und lokalen Richtlinien.

Neben dem Home Office arbeiten wenige Mitarbeiter vor Ort in unseren Firmenräumen  innerhalb festgelegter Zeitfenster in separaten Räumen, so dass persönliche Kontakte weitgehend vermieden werden.

Unser Betrieb läuft weiter!

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – auch bei schwierigen Anfragen.

Wir sind weiterhin wie gewohnt zu unseren Geschäftszeiten erreichbar:
Telefon  06151 3528290
E-Mail
info@einszueins-digital.de

Wenn es nicht anders geht, können Sie weiterhin Papiervorlagen persönlich vorbeibringen. Nutzen Sie aber bitte bevorzugt die digitalen Wege: E-Mail, Upload und Download.

Eine Alternative ist die Scanfunktion des Smartphones.

Datenschutz: Natürlich beachten wir auch in Home-Office-Zeiten die Datenkonformität und den Schutz personenbezogener Daten. Daten verlassen den einszueins Server nicht. Es gelten zudem strenge Vertraulichkeitsvereinbarungen mit jedem Mitarbeiter.

Loyalität ist wichtig

Im besten Fall merken Sie gar nicht, dass wir einige Abläufe geändert haben.
Falls doch, bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Bitte informieren Sie uns, falls sich bei Ihnen aufgrund der Krisensituation Projekte verschieben oder ggf. wegfallen. Das hilft uns bei der Planung.

Gern können Sie für Rückfragen das Kontaktformular (unten) nutzen.
Weitere Informationen und Impulse gibt es auch im Newsletter.

Sollte sich bei einszueins etwas ändern, informieren wir Sie hier umgehend.

Ein guter Zeitpunkt!

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, einen schnellen Aufschwung für die Zeit nach der Krise vorzubereiten. Auch wir arbeiten mit Hochdruck an den eigenen Strukturen und Abläufen, die zur weiteren Verbesserung des Betriebs beitragen werden.

Unser fachkundiges Ingenieurteam unterstützt Sie bei der Erstellung und Bearbeitung Ihrer CAD-Daten, damit Sie nach den Osterferien mit digitalen Plänen durchstarten können.
 

Danke!

Abschließend möchte ich Ihnen danken! Ihnen als unseren Kunden und Auftraggebern und dem ganzen einszueins-Team. Allen, die dazu beitragen, dass es weitergeht. Wir waren noch nie mit einer solchen Herausforderung konfrontiert. Gleichzeitig war das Gefühl der Zusammengehörigkeit und des Engagements noch nie stärker. Mich persönlich stimmt das zuversichtlich.
Bitte bleiben Sie uns verbunden – und bleiben Sie gesund!

Götz Schneider
(Geschäftsinhaber)